Datenschutz

1. Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist Benedikt Mix, Hansemannstraße 17, 50823 Köln. Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne auch per E-Mail an mich unter der Adresse espressofuerkoelle@gmail.com wenden.

2. Wenn Sie mir E-Mails schicken speichere ich diese, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Alternativ können Sie dazu auch unser Kontaktformular benutzen. Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht sind Pflichtangaben, ohne die wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten können. Die E-Mails bleiben für einen Zeitraum von 6 Monaten gespeichert. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

3. Als Betroffener der Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie ein Auskunftsrecht über die verarbeiteten Daten, ein Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, ein Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, ein Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, sowie ein Recht auf die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Weiter haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.

Außerdem haben Sie in den Fällen, in denen die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. e oder lit. f DSGVO beruht, oder zum Zwecke der Direktwerbung erfolgt, das Recht, gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen.

4. Unsere Webseite speichert keine personenbezogenen Daten.